VNW-Tätigkeitsbericht 2018/19
28/55

bgm Mittelholstein: Büdelsdorf, Konrad-Adenauer-Hof

Der Konrad-Adenauer-Hof in Büdelsdorf umfasst 48 Sozialwohnungen und einen Gemeinschaftsraum. Obgleich die Wohnungen im Sonderprogramm „Erleichtertes Bauen“ gefördert wurden, ist nicht auf Vollziegelmauerwerk und Terrassen und Balkone verzichtet worden. Ein Teil der Wohnungen wird von der Stadt Büdelsdorf angemietet und zur Unterbringung Geflüchteter oder Büdelsdorfer mit besonderem Bedarf genutzt. Die Erdgeschosswohnungen sind barrierefrei. Neben Außenanlagen, die zur Begegnung einladen, verfügt der Konrad-Adenauer-Hof über eine Fahrradwerkstadt und einen Gemeinschaftsraum, die als Anlaufstelle für die soziale Arbeit dienen.

Foto: Bernd Perlbach, Preetz